Schult & Brides

Inhaber

Ines Schult

Adresse

Simplonstraße 16

10245 Berlin

Email

ines@schult-and-brides.de

Telefon

+49 176 70639888

Steuernummer

14/523/00949

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Dies sind die allgemeinen Nutzungsbedingungen von "Schult & Brides", die die Website „www.schult-and-brides.de“ betreibt. Inhaber von Schult & Brides ist Frau Ines Schult. Geschäftssitz ist Simplonstraße 16, 10245 Berlin.

§ 1 Geltungsbereich

(1) Die nachstehenden Nutzungsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen "Schult & Brides" und den Verbrauchern, die dieses Internetangebot nutzen, d.h. einen Fotografen und/oder einen Hairstylisten / Make up-Artist für ihre Hochzeit oder ähnliches Event suchen (nachfolgend „Nutzer“).

(2) Für alle Nutzer gelten ausschließlich diese Nutzungsbedingungen, auch wenn die Nutzung oder der Zugriff von außerhalb der Bundesrepublik Deutschland erfolgt. Anders lautende Geschäftsbedingungen der Nutzer haben keine Gültigkeit, auch wenn "Schult & Brides" im Einzelfall nicht widerspricht.

(3) Mit der Kontaktaufnahme durch den Nutzer per Telefon, Kontaktformular oder E-Mail erkennt der Nutzer die vorliegenden Nutzungsbedingungen an.

§ 2 Beschreibung des Leistungsumfanges

(1) "Schult & Brides" betreibt im Internet ein Portal auf der Website www.schult-and-brides.de, über das Nutzer Kontakt zu Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists aufnehmen können, die in diesem Portal beworben werden.

(2) Die Profile der Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists sind auf der Website hinterlegt. Die Nutzer können sich deren Profile anschauen und über "Schult & Brides" mit diesen in Kontakt treten. "Schult & Brides" wird den Nutzer telefonisch oder per E-Mail beraten und den Kontakt zu dem von dem Nutzer gewählten Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists durch Übersendung/Übermittlung der Kontaktdaten herstellen.

(3) "Schult & Brides" übernimmt keine Garantie dafür, dass eine erfolgreiche Kontaktvermittlung zu Stande kommt. Ein Vertragsverhältnis über die von den beworbenen Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists zu erbringenden Dienst- und Serviceleistungen kommt ausschließlich zwischen dem jeweiligen Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists und dem jeweiligen Nutzer zustande. Die Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists und Nutzer sind in der Ausgestaltung der Verträge miteinander frei, aber auch dafür verantwortlich, dass die Vertragsverhältnisse mit deutschem Recht und dem Recht der jeweiligen Nutzer in Einklang stehen.

(4) "Schult & Brides" handelt nicht als Stellvertreter bzw. Erfüllungsgehilfe eines Nutzers oder eines Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists und wird auch nicht Vertragspartei eines zwischen dem Nutzer und dem Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists abgeschlossenen Vertrages.

§ 3 Preise

(1) Die Vermittlung der auf der Website beworbenen Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists durch "Schult & Brides" ist für den Nutzer kostenlos.

(2) Die auf dieser Website angegebenen oder durch "Schult & Brides" dem Nutzer übermittelten Preislisten stellen lediglich unverbindliche Preisrichtlinien dar. Die angegebenen Preise für Hairstylisten / Make-up Artists umfassen nur die angebotene Dienstleistung selbst. Kosten für Haarschmuck etc. sind ggf. zusätzlich zu vereinbaren. Fahrt-, Übernachtungs- und sonstige Kosten sind in den in der Preisliste angegebenen Preisen nicht enthalten und müssen ggf. eigenständig zwischen Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists und Nutzer vereinbart werden.

§ 4 Haftung von "Schult & Brides"

(1) "Schult & Brides" übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Richtigkeit der Angaben der auf der Website beworbenen Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists. Ebenso übernimmt "Schult & Brides" keine Haftung für den eventuellen Missbrauch von Informationen sowie für den Fall, dass der Fotograf und/oder Hairstylisten / Make-up Artist es versäumt, den Nutzer über ein etwaiges Widerrufsrecht zu belehren.

(2) In Bezug auf die gesuchte Dienstleistung kommt der Vertrag ausschließlich zwischen den Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists und dem jeweiligen Nutzer zustande. Daher haftet "Schult & Brides" nicht für Leistungen der beworbenen Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists. Entsprechend sind alle im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis zwischen Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists und Nutzer stehenden Umstände, einschließlich Zahlungsfragen, direkt zwischen diesen zu klären. "Schult & Brides" kann hierfür nicht verantwortlich gemacht werden und widerspricht hiermit ausdrücklich allen etwaigen Haftungsansprüchen, welcher Art auch immer, einschließlich Forderungen, Leistungen, direkte oder indirekte Beschädigungen jeder Art, bewusst oder unbewusst, vermutet oder unvermutet, offengelegt oder nicht, in welcher Art auch immer im Zusammenhang mit den genannten Angelegenheiten.

(3) Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit haftet "Schult & Brides" nur, wenn sie auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung von "Schult & Brides" oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von "Schult & Brides" beruhen.

Für sonstige Schäden, soweit sie nicht auf der Verletzung von Kardinalpflichten (solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf) beruhen, haftet "Schult & Brides" nur, wenn sie auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung von "Schult & Brides" oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von "Schult & Brides" beruhen.

(4) Die Schadensersatzansprüche sind, außer in den in Absatz 3 genannten Fällen, auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt. Sie betragen im Falle des Verzuges höchstens 5% des Auftragswertes.

(5) "Schult & Brides" haftet nicht für den Missbrauch von Informationen von Nutzern durch Dritte, die von diesen Nutzern selbst Dritten zugänglich gemacht wurden.

(6) Nach Beendigung des Vermittlungsauftrages durch "Schult & Brides" werden sämtliche Daten des Nutzers von "Schult & Brides" gelöscht, es sei denn, gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen stehen dagegen. "Schult & Brides" wird Adressen und Kontakte vertraulich behandeln und ausschließlich von dem Nutzer ausgewählten Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists, jedoch keinesfalls dritten Unternehmen, zur Verfügung stellen und auch nicht für Eigenwerbung nutzen.

§ 5 Verantwortlichkeiten und Pflichten des Nutzers

(1) Nutzer können ausschließlich natürliche Personen sein, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und voll geschäftsfähig sind.

Handelt eine natürliche Person nicht im eigenen Namen, so versichert sie gegenüber "Schult & Brides", vom Nutzer zur Vornahme der jeweiligen Handlung bevollmächtigt bzw. beauftragt worden zu sein.

(2) Für die Informationen, die er über sich bereitstellt, ist der Nutzer ausschließlich allein verantwortlich. "Schult & Brides" ist nicht verantwortlich für Ansprüche aufgrund falscher, unpassender oder nicht vollständiger Informationen, die durch Nutzer oder Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists zur Verfügung gestellt wurden. Der Nutzer versichert, dass die von ihm bei "Schult & Brides" angegebenen Daten der Wahrheit entsprechen. Der Nutzer versichert darüber hinaus, dass er die ihm anvertrauten Daten der vermittelten Fotografen und/oder Hairstylisten / Make-up Artists nicht zu, über die Bestimmung der Website hinausgehenden kommerziellen Zwecken, einschließlich Werbezwecken verwendet.

(3) Der Nutzer verpflichtet sich, "Schult & Brides" von solchen Klagen, Schäden, Verlusten oder Forderungen, die durch eine schuldhafte, nicht ordnungsgemäße Übermittlung der Daten des Nutzers entstehen, freizustellen. Dies bezieht sich insbesondere auf die angemessenen Kosten, die zu einer ordnungsgemäßen Abwehr der Inanspruchnahme erforderlich sind.

§ 6 Urheberrechte

Sämtliche Rechte an der Website (insbesondere Urheberrechte) liegen bei "Schult & Brides". Der Nutzer ist verpflichtet, dies zu berücksichtigen und verpflichtet sich, keinerlei Teile der Website oder andere Inhalte gleich welcher Art über die ihm im Rahmen der Nutzung der Website eingeräumten Möglichkeiten hinaus selbst - privat oder gewerblich - zu nutzen.

Stand: März 2014